9. Indemann-Cup im Indeland

Halbfinalisten stehen mit RW Lamersdorf, FC Golzheim, SG Voreifel und FC Inden/Altdorf 09/21 fest

Die Sportwoche des FC Inden/Altdorf 09/21 e.V. begann am Freitag letzter Woche mit einem Einlagespiel der beiden U-19 Mannschaften von Hertha Walheim und Alemannia Aachen. Die zahlreichen Zuschauern sahen ein spannendes Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten, was allen Beteiligten sichtlich Freude bereitete. Obwohl beide Mannschaften gerade erst mit der Vorbereitung angefangen hatten, konnte man eine Reihe von gelungenen Aktionen bewundern. Letztendlich endete die Partie mit einem knappen 3 zu 2 für die Alemannia.

Am Samstag stand dann die Vorrundengruppe A an. Hier konnte sich die Mannschaft des FC Inden/Altdorf mit zwei Siegen vor Germania Freund und dem FC Jugend Lucherberg durchsetzen. Am Sonntag folgten dann die beiden anderen Vorrundengruppen. Während sich in der Gruppe B der Favorit SG Voreifel punktgleich mit Hilfe des besseren Torverhältnisses vor dem FC Golzheim und Rhenania Lohn II durchsetzte, gab es in der Gruppe C eine Überraschung: Mit zwei Siegen qualifizierte sich das Team von RW Lamersdorf vor den höher eingeschätzten Mannschaften vom SC Merzenich und dem TuS 08 Langerwehe II für die nächste Runde.

Damit stehen sich im ersten Halbfinale, am Donnerstag, den 10.08.2017 ab 19.00 Uhr die Teams vom FC Inden/Altdorf und der SG Voreifel gegenüber, das 2. Halbfinale bestreiten dann am Freitag ab 19.00 Uhr RW Lamersdorf und als bester Gruppenzweiter; der FC Golzheim. Am Samstag, den 12.08.17, erfolgt dann ab 15.00 Uhr die Suche nach den ``Elfmeterkönigen im Indeland`. Teams können sich noch am Veranstaltungstag bilden und anmelden !!

 Sonntag, der 13.08.17, steht dann ganz im Zeichen der beiden Endspiele: ab 15.00 Uhr spielen die beiden Verlierer der Halbfinale den 3. und 4. Platz aus. bevor um 18.00 Uhr das Endspiel um den diesjährigen ``Indemann-Cup im Indeland`` auf dem Spielplan steht.

 

9. Indemann-Cup im Indeland

Am Freitag, den 04. August 2017 startet der FC Inden/Altdorf 09/21 e.V. seine diesjährige Sportwoche. Bis Sonntag, den 13.August 2017, dreht sich an zwei langen Wochenenden auf unserer Sportanlage an der Merödgener Str. wieder alles  um das runde Leder.

Im Mittelpunkt stehen natürlich die Spiele um den ``9. Indemann-Cup im Indeland``: 9 Mannschaften aus den Kreisligen Düren und Aachen stehen sich zunächst in 3 Vorrundengruppen gegenüber. Kurz vor der Saison erhalten die Teams noch einmal die Gelegenheit, ihre Form zu überprüfen. Die Gruppe A spielt am Samstag, den 05.08.17 ab 14.00 Uhr. Hier stehen sich die Mannschaften von Germania Freund, Jugend Lucherberg und dem FC Inden/Altdorf gegenüber. Am Sonntag, 06.08.17, folgen dann noch 2 Gruppen. Ab 14.00 Uhr stehen sich in der Gruppe B Rhenania Lohn, FC Golzheim und SG Voreifel gegenüber. Um 17.00 Uhr beginnt die Gruppe C, die mit RW Lamersdorf, SC Merzenich und dem TuS 08 Langerwehe II besetzt ist. In der Gruppenphase spielt jeder gegen jeden mit einer Spieldauer von 1x45 Minuten.

Die Gruppensieger und der beste Gruppenzweite qualifizieren sich dann für die beiden Halbfinale am Donnerstag, den 10.08. und Freitag, den 11.08.. Spielbeginn ist hier jeweils um 19.00 Uhr. Sonntag, der 13.08.17, steht dann ganz im Zeichen der Endspiele: Um den 3. und 4. Platz ab 15.00 Uhr und dem Endspiel  um den begehrten ``Indemann-Cup im Indeland``ab 18.00 Uhr.

Beginnen wird die Sportwoche am Freitag, den 04.08.17 mit einem Einlagespiel. Hier stehen sich ab 19.00 Uhr die beiden besten U-19-Teams der Region gegenüber: Alemannia Aachen trifft auf Hertha Walheim und werden beide zeigen, dass auch Jugendfußball sehenswert ist.

Einen weiteren Höhepunkt bietet die Sportwoche am Samstag, den 12.08.17. Ab 15.00 Uhr sucht der ``Indemann`` wieder seine ``Elfmeterkönige``. Teams, bestehend aus 4 Schützen und 1 Torwart, ermitteln die besten Elferschützen. Das verspricht Spaß und Spannung für Jedermann!!! Jede/Jeder kann mitmachen (Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Schirmherr der diesjährigen Sportwoche ist der Bürgermeister der Gemeinde Inden, Herr Jörn Langefeld, der gerne die Vereine in seiner Gemeinde unterstützt.

Alle sind herzlich eingeladen, die Veranstaltungen auf unserer Sportwoche zu besuchen. Für das leibliche Wohl ist wie immer in bekannter Weise bestens gesorgt. Für die Kinder sind Hüpfburg und Torwand aufgebaut.



 
Den Bericht zur diesjährigen Jahreshauptversammlung vom 12.07.2017 finden Sie unter der Rubrik "Vorstand".
   

Indemann-Cup im Indeland  

04.08.2017

bis

13.08.2017

Elfmeterkönige

Turnierplan

   

 

   
© 2015 FC Inden/ Altdorf 09/21 e. V.